Projekt Beschreibung

Katholisches Montessori Kinderhaus St. Peter: Ein Platz für Matschhosen

104 Kinder – 104 Matschhosen. Dazu Garderoben, die vor 30 Jahren für wesentlich weniger Kinder in einem matschhosenfreien Zeitalter konzipiert wurden. Dank der Umgestaltung unseres Waschraumes haben wir Platz geschaffen für die Unterbringungsmöglichkeiten. Leider sind die herkömmlichen Schränke, die man in den Katalogen findet, genormt und eignen sich nicht für unser Haus. Wir wünschen uns schmale Schränkchen mit Haken, damit endlich Ordnung einkehrt und jedes Kind seine Matschhose wiederfindet, wenn wir wandern oder einfach draußen spielen wollen.

Wir haben uns dieses Projekt ausgesucht, weil:

wir uns eine individuelle Lösung für die Aufbewahrung für die Matschhosen der Kinder wünschen. In unseren Garderoben herrscht das reinste Chaos.